Suchergebnisse für den Begriff Content Management

Ihre Suche nach dem Begriff Content Management ergab 11 Treffer. Klicken Sie auf den Titel um sich weitere Details anzeigen zu lassen.
Oder starten Sie eine neue Suche!

Einfach zu bedienendes Open-Source-CMS - wir entwickeln CMS-Anwendungen auf Basis von Umbraco und Microsoft .NET - und das zu überraschend günstigen Preisen

CMS - Content Management System - Webentwicklung auf Basis von Content Management System">Umbraco CMS

Das benutzerfreundliche Open Source CMS auf Basis von Microsoft .NET

 

Adresse: http://www.medienkonzept.de/umbraco-cms/ Treffer-Übereinstimmung: 0,66

Ein Inxmail Professional Newsletter-Template besteht aus unterschiedlichen Dateien und Datei-Typen. Es handelt sich also um ein komplettes Strukturgebilde.

Ein Inxmail Professional Newsletter-Template besteht aus vielen unterschiedlichen Dateien und Datei-Typen.
Anders als bei Templates im herkömmlichen Sinn handelt es sich hier also um ein komplettes Datei- und Strukturgebilde.

Für Newsletter-Redakteure ist die Handhabung eines solchen Templates sehr einfach.
Die Erstellung eines Newsletters ist je nach Aufbau des Templates sehr intuitiv und unkompliziert.

 

Basis-Technologie ist ein XML/XSLT-Gerüst mit Dokumentenbeschreibung (DTD). Ergänzt wird das Gerüst durch weitere Komponenten wie z. B. Bild-Daten oder HTML-Ressorcen.
 
Aufbau und Funktionalitäten eines Inxmail Newsletter-Templates sind vergleichbar mit einem Content Management System
 
Unterschiedlichste Design-Komponenten und verschiedene Funktionen können in eine oder in mehrere Template-Varianten zusammengefasst werden.
 
Solche Gebilde aus Elemente-Gruppen und Einzel-Elementen können sehr komplex sein.
Für Newsletter-Redakteure ist die Handhabung eines solchen Templates jedoch extrem einfach.
Die Befüllung eines Newsletters mit Inhalten ist je nach Aufbau des Templates sehr intuitiv und unkompliziert.
 
Der Redakteur stellt Elementegruppen und Einzel-Elemente über Assistenten zusammen und kombiniert diese in einfachster Weise. Er benötigt dabei keinerlei HTML-Wissen oder Programmierkentnisse.
 
Vordefinierte XSL-Transformationen setzen letztendlich den Newsletter zusammen und generieren das komplette Newsletter-HTML. Bei diesen Transformationen handelt es sich um Programmcode. Eine XSL-Transformation für eine Newsletter-Variante kann aus vielen Tausenden Zeilen Code bestehen.

Adresse: http://www.medienkonzept.de/inxmail/e-mail-newsletter-templates/aufbau-eines-inxmail-templates/ Treffer-Übereinstimmung: 0,14

Eine starke Verbindung: In Jahren kontinuierlicher Entwicklung haben wir das Umbraco CMS mit dem Unify Responsive Template (Bootstrap) zusammengeführt.

Das Thema SEO zieht sich durch unsere Umbraco Entwicklungen wie ein goldener Faden. Suchmaschinenoptimierung werden Sie in allen Bereichen wieder finden.

Adresse: http://www.medienkonzept.de/umbraco-cms/umbraco-seo/ Treffer-Übereinstimmung: 0,08

talonec business solutions - Transparenz - Effizienz - Struktur - Sicherheit im Fondsmanagement

talonec.com

Transparenz - Effizienz - Struktur - Sicherheit im Fondsmanagement

 

Unsere Arbeit:

Umsetzung des Content Management">umbraco Content Management Sytems
Inxmail Professional Support

 

Adresse: http://www.medienkonzept.de/unternehmen/referenzen/talonec-business-solutions/ Treffer-Übereinstimmung: 0,15

Das Autocomplete (automatische Vervollständigung der Suchvorschläge) im Suchfeld einer Website ist in unseren Umbraco-Entwicklungen ein wichtiges Feature.

die Barni-Post erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von 96'000 in der Schweiz - unsere Arbeit war hier die Modernisierung des umbraco Content Management Sytems

www.barni-post.ch

Die Barni-Post erscheint wöchentlich am Mittwoch mit einer Auflage von ca. 100.000 in der Schweiz.

Anzeigen - Immobilien – Stellenanzeigen in
Luzern, Stadt Zug sowie zwischen Luzern - Zug, Luzerner Seetal, Michelsamt und Region Sempachersee

 

Unsere Arbeit:

  • Upgrade und Relaunch des Content Management">Umbraco Content Management Sytems
  • Modernisierung des Online Service "Inserate Buchung"
  • Eingesetzte Technik: AJAX
  • Google Adwords Kampagnenmanagement

 

Adresse: http://www.medienkonzept.de/unternehmen/referenzen/barni-post/ Treffer-Übereinstimmung: 0,05

Wir bieten Web Programmierung und Entwicklung von Internet-Anwendungen sowie Suchmaschinenoptimierung auch als Dienstleistung für Designer und Agenturen.

Was wir für Sie tun können ...

Internet
Website Programmierung, responsive Webdesign, Shop Programmierung, Content Management">Umbraco, CMS Content Management System, ASP .NET, MSQL, Foxpro, C#, XML, XSLT, XHTML, HTML5, CSS3 etc.

Suchmaschinen
SEO, SEM, Google AdWords Kampagnen-Management etc.

E-Mail-Marketing mit Inxmail Professional
Newsletter, E-Mail-Versand von Gutscheinen, Rabatt-Aktionen etc.

Social Marketing / Web 3.0
Web 3.0 Anwendungen, responsives Webdesign, Online-Quiz, E-Learning Anwendungen, Blogging, Newsletter-to-Facebook etc.



"Besser heute als morgen" ... rufen Sie uns an  :-)

 

Adresse: http://www.medienkonzept.de/unternehmen/kooperation-mit-designer/ Treffer-Übereinstimmung: 0,04

Integration von Daten in Inxmail - Beratung & Entwicklung bei medienkonzept in Freiburg ☆ Inxmail Professional Solution Partner

Inxmail Professional zeichnet sich seit jeher durch eine besondere Flexibilität im Bezug auf Anbindungen an Fremdsysteme aus.

Ein sehr mächtiges Tool stellen Definitionen von Datenquellen dar. (Content-Übernahme im Template)

Dem Newsletter-Redakteur wird dadurch die Möglichkeit gegeben, per Knopfdruck Inhalte aus einem Fremdsystem (z. B. Artikeldaten) in einen Newsletter einzubinden. Diese Inhalte werden dann dynamisch und in aktuellster Form in den Newsletter eingebunden.

Im Gegensatz zur bisher gängigen Verfahrensweise (per Einbindung) kann der Redakteur nun aber die übernommen Daten bearbeiten. Ein entscheidender Vorteil!

Im folgenden möchten wir Ihnen dies an einem kleinen Beispiel zeigen:
Der lokale Konzertveranstalter SoundGoRound erfasst Tour- und Banddaten für seine Homepage in einem umbraco CMS (Content Management System).

Um in Inxmail eine Datenquelle mit einem Template verbinden zu können, muß der Inhalt der Datenquelle in XML-Form vorliegen. Das ist normalerweise kein großes Problem. Die meisten Content Management Systeme bieten von sich aus bereits Funktionalitäten, Daten auf diese Weise auszugeben. (Beispiel RSS-Feeds)

In umbraco erstellen wir hierfür einfach ein XSLT-Template, das die Daten entsprechend formatiert.

Das Ergebnis eines Konzerteintrages sieht dann so aus:

<Konzertliste><Konzert><SeitenID>1324</SeitenID><BandLinkintern>/heidi-happy</BandLinkintern><concertDateAndTime>Donnerstag, 10. Mai 2012, 21:00 Uhr</concertDateAndTime>
<BandName>HEIDI HAPPY</BandName><BandCountry>CH</BandCountry><BandGenre>Folk/Pop/Singer/Songwriter</BandGenre><BandLink>http://www.heidihappy.ch/</BandLink><BandLinkVideoYouTube>http://www.youtube.com/watch?v=zm9FlZiiquk</BandLinkVideoYouTube><BandSupportName /><SupportBandCountry /><BandSupportGenre />
<BandSupportLink /><ConcertLocation> Swamp, Freiburg</ConcertLocation>
<ConcertVVKAngaben /><ConcertAbendkasseAngaben /></Konzert></Konzertliste>

Unser Ziel ist es jetzt, auf diese Informationen gleichzeitig in dem regelmäßig erscheinenden Newsletter zugreifen zu können.

Eine Mehrfacherfassung von Daten soll dadurch verhindert werden. Der Newsletter-Redakteur soll dabei aber immer flexibel bleiben. So soll er beispielsweise auch andere Band-Videos einbinden können, als sie auf der Homepage zu sehen sind.

Adresse: http://www.medienkonzept.de/inxmail/tipps/inxmail-datenquelle-externer-content/ Treffer-Übereinstimmung: 0,06

Leitfaden für eine erfolgreiche Internet-Strategie. Professionelles Online Marketing erfordert ein Zusammenspiel mehrere Komponenten.

Wollen Sie das Internet als direkten Absatzkanal nutzen, als Serviceschnittstelle bzw. Dienstleistungsportal für Ihre Kunden, als Informationsportal für Besucher oder zur reinen Repräsentation?

Wo sollen zukünftig die Schwerpunkte liegen?
Das ist auch eine Frage Ihrer Möglichkeiten.

Was können Sie Ihren Besuchern im Internet bieten? 
Schnell und weltweit verfügbar, kostenlose und frei zugängliche Informationen - das ist das, was das Internet groß gemacht hat. Das ist auch das, was heute immer noch gesucht wird. Und das wird auch mit hohen Besucherzahlen belohnt. Der Inhalt (Content) Ihrer Internetseiten wird über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Je interessanter und aktueller, desto besser sind Ihre Chancen. Der Einsatz eines Content Management Systems (CMS) hilft Ihnen dabei, diese Informationen eigenständig und tagesaktuell zu verwalten.

Adresse: http://www.medienkonzept.de/marketing-wissen/internet-strategie/ Treffer-Übereinstimmung: 0,03

Unser Online Marketing Konzept soll Ihnen als Arbeitsgrundlage zum Aufbau des Online-Marketing in Ihrem Unternehmen dienen.

Eine Bestandsaufnahme in Ihrem Unternehmen ist die beste Basis, um Optimierungen einzuleiten. Dies läßt sich am besten anhand von Checklisten bewerkstelligen. Hier eine kleine Übersicht, wie eine solche Checkliste aufgebaut sein könnte.

 

allgemeine Ansätze:
Datenhaltung (Aufbau, Verteilung, empfohlene Werkzeuge, Datenformate, Ressourcen intern und extern) 

Aufgabenverteilung der Mitarbeiter (Workflow, Verantwortlichkeiten) 

 

Corporate Identity: 
Komponenten (Gestaltungselemente, Typografische Grundregeln, Bildersprache) 

 

Content Management:
Komponenten (z.Bsp. freie und geschützte Bereiche, Kontaktaufnahme, Newsletter, Permission, Kundenumfrage, Konferenzraum, "Goodies", Bereich "Aktuelles", Landingpages, Expertenwissen, RSS-Feeds, Sitemap, Privacy Policy, sicherer Bereich "https", etc.) 

 

E-Mail Marketing:
Komponenten (Double-Opt-In Verfahren, Mailinglisten, Zielgruppendefinitionen, Aktionsabfolgen, Mailabfolgen, Einbindung von externem Content, XML und XSLT-Transformationen, Templates, Bounce-Management bzw. Behandlung der Rückläufer, Datenbank-Synchronisation mit CMS-System, Close-Loop Marketing) 

 

SEO (Natürliche Suchmaschinenoptimierung):
Aufbau des Systems mit Blick auf natürliche Suchmaschinenoptimierung (Struktur der Seiten, Linkbereiche, Aufbau der ausgehenden Links, Auszeichnung von Bild und Text, Verteilung des Textes, Gruppierung und Platzierung von Keywords und Phrasen)  

 

Hilfsmittel zur Erfolgskontrolle / Webcontrolling:
Aufbau eines aussagefähigen Besuchertrackings 

 

Suchmaschinenwerbung (Pay-Per-Click, Bannerwerbung):
Anbieter Pay-Per-Click (z.Bsp. Google, Overture, Miva, Mirago) 

Vermarkter von Portalen für Bannerwerbung 

Hilfsmittel zur Erfolgskontrolle

Erstauswahl von Online-Plattformen für mögliche Werbung Ihres Unternehmens

Businessportale

Verzeichnisdienste (kostenfrei und kostenpflichtig) 

Newsletteranbieter (standalone oder gebuchte Werbeplätze) 

 

Kommunikationsplattformen:
Betrachtung von technologischen Ansätzen wie Intranet, Extranet, Virtual Private Network, IP-Telefonie, Konferenzen über Internet, Fernwartung etc. 

Hardware und Software ... Verfahren und Möglichkeiten

Adresse: http://www.medienkonzept.de#err-6237 Treffer-Übereinstimmung: 0,02